Wir in   Mexico

San Pedro

Ambergris Caye, "La Isla Bonita" wie schon Madonna sang, mit der Stadt San Pedro, war unser erstes und einziges Ziel in Belize. Nachdem wir unseren Mietwagen zurückgegeben hatten, war dies unsere erste Etappe mit Bus und Schiff und alles klappte reibungslos. Buse tauschen, über die Grenze, Fähre erwischen, Insel erreichen, alles an einem einzigen Tag.
Schon beim Grenzübertritt merkt man den deutlichen Unterschied zu Mexico. Die Menschen sind dunkler, die Sprache englisch, die Musik besser, und das Leben, zumindest auf der Insel, so wie man sich Karibik vorstellt. Enstpannt, freundlich, teuer. Am nächsten Tag gings zum Schnorcheln, Haie und Rochen gucken. Tolles Erlebnis!


Zurück zur Karte

#ALT_TXT#
#ALT_TXT#
#ALT_TXT#
#ALT_TXT#
#ALT_TXT#
#ALT_TXT#
#ALT_TXT#
#ALT_TXT#